SIE KÖNNEN HIER TERMINE FÜR EINE CORONA IMPFUNG IN FRIEDRICHSHAFEN ONLINE BUCHEN

Wir halten unser Impfangebot das ganze Jahr aufrecht bis Ende 2022. Beachten Sie bitte die Informationen unter Covid-19-Info.

Alle gesetzlich versicherte Interessenten, Patienten unserer Praxis und auch Gast-Patienten, die nicht in unserer Praxis sind, können hier einen Corona Impftermin mit „Spikevax“ von Moderna oder mit „Comirnaty“ von Biontech buchen.

Für Kinder ab 12 Jahren gibt es jetzt eine STIKO Empfehlung zur Boosterimpfung mit Biontech.

Ebenso empfiehlt die STIKO ab dem 24.05.2022 für Kinder von 5-11 Jahren eine einmalige Impfung. Wir bieten deswegen jetzt auch Impfungen für Kinder von 5 -11 Jahren an.

Wir haben für „Spikevax“ von Moderna und für „Comirnaty“ von Biontech Termine bis zum 31.12.22 freigeschaltet.

CORONA ZWEITE BOOSTERIMPFUNG

Wir halten uns an die aktuelle STIKO-Empfehlung nach der sich Personen ab 70 Jahre und immungeschwächte Personen nach drei Monaten und medizinisches Personal nach sechs Monaten ein zweites mal Boostern lassen können.

CORONA-PCR-TEST

Ebenso können alle gesetzlich versicherte Interessenten einen PCR-Test als Kassenleistung bei Krankheitsverdacht oder zur Bestätigung nach einem positiven Schnelltest buchen. Sie können bei Symptomen auch ohne Schnelltest vorher zur PCR-Testung kommen.Oder Sie rufen an zur Terminvereinbarung. Das Ergebnis erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden per CWA oder Email. Wenn Sie positiv getestet werden, erhalten Sie automatisch von uns den Genesenennachweis und den schriftlichen PCR-Nachweis per Post. Diese Leistungen wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.


Aufklärung und Einwilligung:

Untenstehend stellen wir Ihnen die Aufklärungsbögen und Einwilligungsformulare zum Download bereit:

Biontech/ Moderna-
Aufklärung
Biontech/ Moderna-
Einwilligung

Anreise:

Auto: Sie finden unsere Praxis in der Ehlersstraße 19 in Friedrichshafen. Ausreichend Parkmöglichkeiten stehen Ihnen direkt vor Ort zur Verfügung.

Bahn: Sie fahren mit der Bahn zum Hauptbahnhof „Friedrichshafen Stadt“ und gehen die restlichen 15 Minuten zu Fuß.


Häufig gestellte Fragen zur Corona Impfung Friedrichshafen


1)    Wer kann sich gegen Corona in Friedrichshafen impfen lassen?

Alle erwachsenen Personen, die ihren ständigen Aufenthalt in Deutschland haben, können seit dem 7. Juni 2021 unabhängig von Alter, Vorerkrankung und Beruf ohne weitere Voraussetzungen einen Impftermin online in unserer Arztpraxis in Friedrichshafen buchen. Auch Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren können in Baden-Württemberg laut der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) in unserer Arztpraxis geimpft werden


2)    Welchen Corona Impfstoff bekomme ich in der Arztpraxis?

In unserer Arztpraxis in Friedrichshafen impfen wir unter Beachtung der jeweils zulassungsrelevanten und empfohlenen Altersgrenzen mit den Impfstoffen Biontech (Comirnaty) und Moderna (Spikevax).


3)    Was muss ich zur Corona Impfung in Friedrichshafen mitbringen?

Zur Corona Impfung in Friedrichshafen bringen Sie bitte Ihre Krankenversicherungskarte, Ihren Personalausweis und Ihren Impfpass mit.


4)    Wie oft muss man gegen COVID-19 geimpft werden?

Um als vollständig geimpft zu gelten gegen COVID-19 sind bei Moderna und Biontech zwei Impfungen erforderlich. Bei den verschiedenen Impfstoffen können die Abstände zwischen der ersten und zweiten Impfung variieren.


5)    Wer führt die Corona Impfung in Friedrichshafen durch?

Die Aufklärung zur Impfung erfolgt durch die Hausärztin Dr. Vesile Schneider. Die eigentliche Corona Impfung kann auch von medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden.


6)    Muss ich vor der Impfung in Friedrichshafen einen COVID-19 Test durchführen?

Nein, dies ist nicht erforderlich sofern Sie keine Symptome aufweisen.


7)    Für wen ist eine Corona Auffrischungsimpfung empfohlen?

Wir bieten allen Patienten über 12 Jahren eine Auffrischungsimpfung an.
Für alle Personengruppen erfolgt die Auffrischungsimpfung erst, sofern die zweite Impfung mindestens 3 Monate zurückliegt. Eine Impfdosis ist für eine Auffrischungsimpfung ausreichend.
Für Patienten jeden Alters, die mit dem Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden wird zur Optimierung der Grundimmunisierung eine Auffrischungsimpfung bereits ab vier Wochen nach der Impfung mit einem mRNA Impfstoff (Biontech oder Moderna) empfohlen.


8)    Was ist bei der Corona Impfung von Kindern und Jugendlichen zu beachten?

In der Regel ist eine Einwilligungsfähigkeit z.B. für eine Corona Impfung ab einem Alter von 16 Jahren gegeben. Somit können Jugendliche ab einem Alter von 16 Jahren selbst über eine Impfung entscheiden, sofern Sie über die Behandlung und Risiken aufgeklärt worden sind.


9)    Gibt es eine COVID-19 Impfempfehlung für Kinder?

In Europa sind für Personen ab dem 5 Lebensjahr die COVID-19 Impfstoffe von Biontech (Comirnaty) und Moderna (Spikevax) durch die EU-Kommission zugelassen.
Für alle Kinder von 5 – 11 Jahren gibt es ab dem 24.05.2022 eine Impfempfehlung der STIKO für eine einmalige Impfung. für Kinder mit Vorerkrankungen gibt es weiterhin die Empfehlung für 2 Impfungen.

10) Wer kann einen PCR-Test auf Corona durchführen lassen?

Alle Personen ab 16 Jahren die Symptome haben können bei uns einen PCR-Test durchführen lassen.

11) Wer trägt die Kosten für einen PCR-Test auf Corona?

Die Kosten werden von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt, wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind.

12) Wie erhalte ich das Ergebnis des PCR-Tests?

Sie erhalten as Ergebnis digital in die CWA (Corona-Warn-APP), als Email vom Labor oder telefonisch.

13) Erhalte ich ein Genesenenzertifikat nach positivem PCR-Ergebnis?

Wenn Ihr Ergebnis positiv ist, erhalten Sie ein Genesenenzertifkat und das schriftliche PCR-Test- Laborergebnis automatisch von uns mit der Post zugesendet.